Einladung ins Filmhaus zum Jour Fixe Di 3.5. 20 Uhr

Liebe Freunde des neuen Kölner Filmhaus Vereins,

wir laden euch herzlich, wie jeden ersten Dienstag des Monats, zu unserem Jour Fixe am
Dienstag den 3.5.2016 um 20 Uhr ins Kölner Filmhaus ein ( Maybachstr. 111, Seminarraum I, 2. OG, links).

Cinema Sumeet ist dieses Jahr unser Leuchtturmprojekt und bedarf unserer großen Unterstützung.
Aber was ist Cinema Summet eigentlich? Es ist die geniale Symbiose aus einer Fachkonferenz für und von Independent Filmemachern (FilmerCamp) und der Möglichkeit seine Fähigkeiten in einem anschließenden Filmprojekt auszuprobieren (KinoKabaret). Bei beiden Veranstaltungen liegt die Betonung auf machen. Denn die Teilnehmer können aktiv die Konferenz mitgestalten, eigene Vorträge halten und die Filme im KinoKabaret selbst machen. Beide Veranstaltungen richten sich vor allem an No- oder Low Budget Filmemacher, die einfach Lust auf Film haben. Wer also lernen oder anderen vermitteln will wie man kostengünstig, aber dennoch qualitativ hochwertig Filme macht, ist hier genau richtig. Wer uns unterstützen möchte diese Veranstaltung zu einem großartigen Event für Filmemacher zu machen, ist herzlich eingeladen uns zu helfen. Wir wollen diesen Jour Fixe vor allen dazu nutzen, die nächsten Schritte zu planen und euch mit in unser Team zu holen.
Micke Felgner, Ralf Tietz, Pascal Bayrasy, Rene Weiler, Kim Anderson und uvm. haben bereits viele Dinge organisiert und berichten über die letzten Dreharbeiten für die Trailer. Weiterhin müssen Pressetexte, Plakate, Flyer uvm. für Presse und PR erstellt werden. Räumlichkeiten sind noch nicht geklärt. Es gibt viel zu tun: Packen wir es an!

Mit besten Grüßen
im Namen des Vorstands
(Christian Ebeling, Wilda WahnWitz, Svetlana Postnova)