1. Vorsitzender

Francisco Lopez Martinez

(Jahrgang 1966) studierte in Köln und Wien Architektur. Als Architekt arbeitete er für Ateliers in Köln, Mailand, Wien und New York. Der Bühnenbau und das Marionettenspiel brachte ihn als Quereinsteiger zum Film und damit zum NKF. In seiner Nebentätigkeit ist er mit Leidenschaft Boxtrainer. Standhaft und kreativ setzt er sich für den Filmverein ein.