Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cinema Sumeet

Juli 27 - August 4

kostenlos

Das FilmerCamp ist die Plattform für den fachlichen Austausch auf Augenhöhe: eine dynamische Konferenz rund ums „freie Filmemachen“. Das Besondere daran: Inhalte und Ablauf entwickeln die Teilnehmer im Vorfeld und während der Veranstaltung selbst. Die Inspiration zu dieser Art Konferenz lieferten die BarCamps-Programmierworkshops. Dabei geht es in erster Linie um inhaltlichen Austausch und Diskussion, im Rahmen von Workshops können jedoch auch gemeinsame Projekte entwickelt und umgesetzt werden.

KinoKabaret ist eine internationale Bewegung junger Filmemacher, Filmschaffender und -interessierter. Diese „Kinoiten“ unterstützen sich gegenseitig und drehen gemeinsam Filme in einem vorgegebenen, kurzen Zeitraum als Nonbudget-Projekte: „Do well with nothing, do better with little and do it right NOW!“. Seit der Gründung 1999 in Montreal, Kanada ist diese Independent-Filmbewegung schon in rund 150 Städten in 70 Ländern weltweit vertreten. Allerortens ist die Begeisterung für diese Art des Filmschaffens zu spüren. Der intensive, lebendige und internationale Netzwerkaustausch zeichnet diese Bewegung aus und es kommen immer neue Gruppen dazu. In diesem Jahr schließt sich Köln wieder dem KinoKabaret an.

Details

Beginn:
Juli 27
Ende:
August 4
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , ,
Website:
http://www.nkf.tv/projekte/cinema-sumeet/

Veranstaltungsort

Kunsthaus Rhenania
Bayenstraße 28
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Neuer Kölner Filmhaus e.V.

Reservierung

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.