Cinema sumeet 2017

Unser Projekt Cinema Summet (20.10.-28.10.) wird in Burgerzentrum Alte Feuwerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln stattfinden. Es ist eine überragende Location als Veranstaltungsort  mit einer langen Geschichte und Herzen von Köln!

Zum direkten posten hier die links:

… zur Anmeldung:  https://goo.gl/forms/FLjJ7z1edncoeskE2
… zur Seite:   http://www.nkf.tv/cinema-sumeet/
… zu facebook:  https://www.facebook.com/cinemasumeet/

Einladung in die Alte Feuerwache zum Jour Fixe DI 07.02.17 20 Uhr

Liebe Freunde des neuen Kölner Filmhaus Vereins,

wir laden euch herzlich, wie jeden ersten Dienstag des Monats, zu unserem Jour Fixe am Dienstag, den 7.2.2017, um 20 Uhr, in der Alten Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln, ein.

NKF_Alte Feuerwache_Offener Treff_+.jpg Funkleitzentral, Raum “Offener Treff”, links neben dem Infobüro.

Programm:

  • Vorstellungsrunde
  • Aufruf Cinema Sumeet
  • Aufruf Open Screening
  • Filme: Florian Schmitz
  • Pitch:
    • Christian Ebeling
    • etc.
  • Zusätzliche spontane Programmpunkte ;-)

Wer gerne etwas pitchen möchte oder noch andere  Programmpunkte hat, kann das spontan anmelden…

Liebe Grüße,

Euer NKF-Vorstand

(Marcel, Pascal und Micke)

Einladung ins Filmhaus zum Jour Fixe Di 6.9. 20 Uhr

Liebe Freunde des neuen Kölner Filmhaus Vereins,

wir laden euch herzlich, wie jeden ersten Dienstag des Monats, zu unserem Jour Fixe am
Dienstag den 6.9.2016 um 20 Uhr ins Kölner Filmhaus ein ( Maybachstr. 111, Seminarraum I, 2. OG, links).

Nach FilmerCamp und CinemaSumeet wollen wir allen Organisatoren für diese lehreichen und produktiven Tage in den MMC Studios danken. Ohne die tolle Werbung und Trailer hätten wir sicherlich nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen. Während des Filmercamps konnten wir in interessanten Vorträgen und Workshops Wissenswertes erfahren und Anregungen für die eigene kreative Arbeit der nächsten Tage bekommen. Während des CinemaSumeets konnten die verschiedenen Filmemachergruppen, die sich spontan aus den Teilnehmern zusammen gefunden haben, ihrer Kreativität auf 1600 Quadrater Studiofläche und mit viel gesponserten Equipment freien Lauf lassen. Dabei sind ausnahmslos beeindruckende und einzigartige Filme entstanden. Filme, an denen Vereinsmitglieder beteiligt waren, werden wir uns anschauen und die Filmemacher danach zu Wort kommen lassen um über die Ideenentwicklung und Dreharbeiten zu berichten.

Rückblickend wollen wir festhalten was gut gelaufen ist und was wir noch besser machen könnten, da wir aufgrund des großen Erfolges beide Veranstaltung zum festen Bestandteil unserer jährlichen Aktivitäten werden lassen wollen.

Im zweiten Teil des Abends wollen wir gemeinsam mit euch besprechen wie wir die Begeisterung und das Engargement aus dem Filmercamp/CinemaSumeet auf unsere geplanten Projekte wie z.B. Ehrensache 2 übertragen können.

Wir freuen uns auf euch. Bis Dienstag 20 Uhr im zweiten Stock des Filmhauses.

Mit besten Grüßen
im Namen des Vorstands
(Christian Ebeling, Wilda WahnWitz, Svetlana Postnova)

Aufgrund massiver Filmtätigkeiten fällt das Mitgliedertreffen und Jour Fixe am 2.8. aus

Liebe Mitglieder , liebe Freunde des neuen Kölner Filmhaus Vereins,

aufgrund unserer Veranstaltung CinemaSumeet, die Samstag und Sonntag mit mehreren Vorträgen in den MMC Studios startet und sich ab Montag mit zwei Blöcken KinoKabaret (kreativ Filme in 3 Tagen drehen) bis Samstag nächster Woche fortsetzt, sind viele Mitglieder in die Organisation eingebunden oder nehmen selbst teil. Deshalb müssen wir leider unser Mitgliedertreffen und Jour Fixe am nächsten Dienstag den 2.8. absagen.
Falls ihr aber noch am CinemaSumeet teilnehmen möchte, interssannte Vorträge hören und Diskussionen führen wollt, kreativ Filme mit anderen Filmbegeisterten drehen wollt, könnt ihr euch noch auf unseren Internetseiten anmelden https://goo.gl/eu8tFU und müsst dann nur noch zu Europas größten Filmstudios (https://goo.gl/maps/ZXVLayFoAKD2) kommen. Eine Teilnehmernachmeldung ist jederzeit möglich.

Wir freuen uns auf euch
Mit besten Grüßen
im Namen des Vorstands
(Christian Ebeling, Wilda WahnWitz, Svetlana Postnova)

Testimonial von Frau Oberbürgermeisterin Henriette Reker

Liebe Filmschaffende,

ich freue mich sehr, dass Sie sich zum 1. internationalen Cinéma Sumeet hier in Köln treffen, um in der „Kulisse unserer Stadt“ kurze Filme zu drehen und gemeinsam über das Thema Film zu diskutieren.

Der Austausch mit den Akteuren vor Ort stellt für Sie als Filmschaffende einen wichtigen Impuls dar und ist auch für Köln als Stadt der Filmkultur eine Bereicherung.

Reker_unterschrift

Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

reker

Impressum